Welche Zahlungsarten können verwendet werden?

Sie können Ihre Bestellung mit Kreditkarte (VISA, Mastercard, American Express), PostFinance Card, TWINT oder per PowerPay Rechnung bezahlen. Vorkasse wird aufgrund automatisierter Prozesse von uns leider nicht unterstützt.

Sind Zahlungen in eurem Webshop sicher?

TWINT und PostFinance Zahlungen werden direkt über den Schweizer Zahlungsdienstleister wallee AG mit Sitz in Winterthur abgewickelt (Payment Provider). Kauf auf Rechnung erfolgt in Zusammenarbeit mit unserem Partner MF Group AG (PowerPay). Und für Kreditkarten Zahlungen verlassen wir uns auf den Zahlungsdienstleister Stripe. Alle Teilnehmer, die in den Zahlungsprozess involviert sind, inklusive die verwendete Shop Plattform Shopify, sind PCI DSS zertifiziert und garantieren höchste Sicherheit bei der Zahlungsabwicklung.

Als geschäftlicher Partner dieser Payment Provider müssen auch wir uns den hohen Sicherheits- und Transparenz Vorschriften im Zahlungsverkehr unterwerfen und werden vom Zahlungsdienstleister regelmässig überprüft. Wir selbst speichern jedoch keine Zahlungsdetails, abgesehen von der verwendeten Zahlungsart um sie bspw. auf der Rechnung anzugeben. Wir sind im Zahlungsprozess nur der Initiator und Empfänger der Zahlung. Die Zahlungsabwicklung selbst findet über die genannten renommierten Zahlungsdienstleister statt.

Diese hohen Sicherheitsstandards schützen sowohl Sie als Kunde, als auch uns als Händler, vor betrügerischen Absichten und Transaktionen.

Wie sind die Zahlungsbedingungen bei Kauf auf Rechnung?

Der Kauf auf Rechnung wird von unserem Partner MF Group AG (PowerPay) umgesetzt. Kauf auf Rechnung ist nur für Privatpersonen möglich bis zu einer Bestellsumme von 150,00 CHF. Bitte geben Sie keinen Firmennamen bei der Rechnungsadresse an, sofern Sie Kauf auf Rechnung nutzen möchten. Weiterhin müssen Liefer- und Rechnungsadresse übereinstimmen.

Bei Kauf auf Rechnung werden Sie im Anschluss an die Bestellung zur MF Group/PowerPay Webseite weitergeleitet, wo eine kurze Bonitätsprüfung durchgeführt und die Zahlung anschliessend authorisiert wird.
Wir haben keinen Einfluss auf den Entscheidungsprozess der MF Group. Bitte wenden Sie sich direkt an die MF Group AG im Falle einer Ablehnung. Mögliche Gründe für eine Zahlungsablehnung durch die MF Group AG kann eine schlechte Bonität sein, Tippfehler beim Namen und Adresse oder falls Sie noch nicht lange an der jetztigen Adresse gemeldet sind.

Wie erfolgt die Lieferung und wie lange dauert der Versand?

Wir versenden alle Pakete direkt mit der Schweizerischen Post. Sie als Kunde können wählen ob dies als A- oder B-Post erfolgen soll. Pakete werden täglich in den Abendstunden von der Post abgeholt.

Weitere Informationen können Sie auf der Seite Versandkosten finden.

Warum kann ich Produkte nicht umtauschen wenn ich unzufrieden bin?

Wir verkaufen ausschliesslich Lebensmittel und eine Rückgabe wäre für uns leider äusserst problematisch. Wir können nicht sicherstellen, dass ein zurückgegebenes Produkt weiterhin in einem einwandfreien Zustand ist und nicht absichtlich oder unabsichtlich manipuliert wurde. Als Konsequenzen dürften wir es nicht mehr verkaufen, was einen erheblichen finanziellen Nachteil für uns darstellen würde. Und als kleiner Familienbetrieb wäre dies nur schwer zu verkraften.

Zudem sind die Kosten pro Produkt relativ gering. Wenn Ihnen ein Produkt nicht zusagt, wäre das für Sie als Kunde nur ein kleiner finanzieller Nachteil und sicherlich verkraftbar. Für uns als Verkäufer könnten sich allerdings viele solcher Retouren zu einem grossen Betrag aufsummieren. Wir müssten dieses Risiko dann preislich einkalkulieren, was zu höheren Preisen für alle Kunden führen würde. Wir versuchen jedoch möglichst faire Preise zu machen. Aus diesen Gründen schliessen wir Rückgaben lieber konsequent aus und möchten aus den genannten Gründen um Ihr Verständnis bitten.

Was ist bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien?

Sollten Sie Fragen zu Inhaltsstoffen oder Allergenen haben, kontaktieren Sie uns bitte direkt. Wir geben Ihnen gerne Auskunft über einzelne Produkte.

Woher stammen die Produkte?

Alle unsere Produkte stammen direkt aus den USA und werden über einen Importeur in der EU nach Europa gebracht. Dies erlaubt uns niedrige Kosten, da die Logistikinfrastruktur bereits existiert und alle Waren bereits die Lebensmittel- und Zollbestimmungen der EU erfüllen. Somit können diese Produkte von uns einfach in die Schweiz importiert werden.

Warum importiert ihr Produkte aus Übersee anstatt lokale Produkte zu fördern?

Dies ist eine schwierige Frage und lässt sich leider nicht zur Zufriedenheit aller beantworten. Wir haben nichts gegen lokale Produkte und die Mehrzahl unserer privat konsumierten Lebensmittel stammt aus der Schweiz oder angrenzenden Regionen, teilweise sogar von Bauern aus unserer Gemeinde.

Allerdings schätzen wir auch einige Lebensmittel aus den USA, die sehr lecker und bei uns nicht zu bekommen sind. Wir sehen auch an den Verkaufszahlen in unserem Shop, dass wir damit nicht allein sind. Es gibt einfach einen Bedarf an bestimmten Lebensmittel aus den USA, die die Leute gerne konsumieren möchten und die es hier so nicht gibt. Wir sehen daher unsere angebotenen Produkte nicht als Ersatz für lokale Lebensmittel sondern als Ergänzung.

Unserer Meinung nach gilt es generell einen Kompromiss zu finden. Viele unserer hiesigen Lebensmittel oder Zutaten stammen bereits aus Übersee. Seien es Gewürze, Kaffee oder Tee, bestimmte Obst- und Gemüsesorten oder sonstige Zutaten. Sofern es lokale Äquivalente gibt, die gleich gut sind, würden wir als private Konsumenten diese Produkte immer vorziehen. Ist dies nicht der Fall, dann halten wir es allerdings auch für vertretbar in einem gewissen Rahmen Übersee Produkte zu kaufen und zu konsumieren. Schliessliche bedeutet Essen und Trinken auch Spass zu haben und wir alle schätzen leckere Lebensmittel (mal gesund, mal etwas ungesünder).
   

Sind die Lebensmittel gesund?

Diese Frage lässt sich nicht mit einem einfachen Ja oder Nein beantworten. Bei jeglicher Art von Süssigkeiten beispielsweise ist klar, dass diese meist einen hohen Zuckeranteil haben und nur in geringem Mass konsumiert werden sollten.

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass die von uns ausgewählten amerikanischen Produkte nicht gesünder oder ungesünder sind wie vergleichbare industriell hergestellte Lebensmittel aus den selben Kategorien, die man hier im Supermarkt findet. Es liegt somit in der Verantwortung jedes Einzelnen selbst zu entscheiden in welcher Menge er diese Lebensmittel konsumieren möchte und sollte.

Wir empfehlen bei allen Lebensmittel die Nährstoffangaben und Zutatenliste auf der Verpackung zu beachten und das Konsumverhalten daran anzupassen. 

Welches Haltbarkeitsdatum haben eure Lebensmittel?

Dies ist unterschiedlich. Jedoch sind alle unsere Lebensmittel haltbare Lebensmittel oder Trockenlebensmittel, so dass das Mindesthaltbarkeitsdatum normalerweise mehrere Wochen in der Zukunft liegt. Sofern das Mindesthaltbarkeitsdatum unter 2 Wochen liegt weisen wir in der Produktbeschreibung darauf hin.

Habt ihr auch ... in eurem Sortiment?

Alle Produkte die wir verkaufen, finden Sie in unserem Online Shop und wir erweitern auch laufend unser Sortiment. Falls Sie ein bestimmtes Produkt vermissen, würden wir uns über eine kurze Info freuen. Wir schauen dann ob es vielleicht möglich ist dieses Produkt in unser Sortiment aufzunehmen.

Habt ihr auch ein Ladengeschäft?

Nein. Wir sind ein reiner Online Shop und verzichten auf einen lokales Ladengeschäft. Dies erlaubt uns mehr Flexibilität bei niedrigen Kosten. Diesen Kostenvorteil möchten wir lieber unseren Kunden weitergeben um die Produkte nicht unnötig teuer zu machen.

Durch automatisierte Prozesse und den Versand mit der schweizerischen Post kommen die Bestellungen auch zeitnah bei Ihnen an, so dass wir derzeit keinen Vorteil in einem lokalen Ladengeschäft sehen. Vielleicht ändert sich dies in Zukunft, aber aktuell haben wir keine solcher Pläne.

Arbeitet Ihr auch mit Influencer zusammen?

Ja, wir haben ein Social Media & Influencer Programm. Mehr Infos findet ihr auf folgender Seite.